Wichtiger Auswärtssieg in Kaufering

Mit einem 4:2-Auswärtssieg in Kaufering holt Berlin drei wichtige Punkte bei einem direkten Playoff-Konkurrenten. Damit steigt BAT nach dem zweiten Spieltag auf einen sehr schmeichelhaften dritten Tabellenplatz auf.

Trotz Anreise und etwas geschwächten Kaders startet Berlin munter in die Partie, lässt defensiv nichts zu und geht in der 10. Spielminute verdient durch Lichtwer in Führung. Der spätere Man-the-Match setzt sich im Slot durch und netzt aus der Drehung ein. Kaufering gelingt in der 16. Spielminute per verdecktem Distanzschuss der Ausgleich.

Im zweiten Spielabschnitt baut Berlin seinen Druck weiter aus. Während die Red Hocks kaum zu Abschlüssen kommen, hat BAT genug davon –
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Verein/Team: BAT Berlin

Posted in BAT Berlin.