Offene Stellen – EWK – Mitarbeiter

Die Entwicklungskommission (kurz EWK) bildet neben den anderen Kommissionen mitunter das Herzstück des Verbandes. In ihr werden Projekte zur Förderung des Sportes angestoßen und entwickelt. In enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand des Verbandes sollen Konzepte entwickelt werden, um neue Vereine in den Verband zu führen.

Je mehr Mitglieder der Verband führt, desto mehr Interessenten finden sich im Spielbetrieb, bei Projekten und in unseren Ausbildungen wieder. Die Kommission steht derzeit am Anfang der Entwicklung und benötigt ein komplettes Team um zu funktionieren.

In dieser Ausschreibung schreiben wir die Stelle für Mitarbeiter/Helfer aus, die das Team um Adrian Mühle unterstützen möchten.

Voraussetzung:

  • Zuverlässig und selbstbewusst
  • Teamfähig und kommunikationsstark (bzw. flexibel)

Aufgaben:

  • Projektarbeiten (Zuarbeiten, eigene kleine Projekte)

Beispiele:

  • Erstellung eines Konzeptes für die Kommission
  • Koordination der Aufgaben in der Kommission
  • Erstellung einer Fördermittelrichtlinie im Verband
  • Prozesse definieren und dokumentieren
  • Mitgliederverwaltung aufbauen
  • Projekte: Cottbus, Teltow, Eberswalde, Frankfurt-Oder, uvm.
  • Sponsorenkonzept erstellen
  • Vereinsgewinnung und Partnerschaften
  • Schnittstellen zu Landessportbünden
  • Projekte: Potsdam, Cottbus, Frankfurt/Oder, Teltow, Henningsdorf, Eberswalde, uvm.
  • Präsentationen, Design, Pressearbeit
  • Schnittstellenentwicklung zu anderen Kommissionen

Erwartungen:

Die EWK ist ein sehr flexibles Team, mit der Bereitschafft, einige Meetings im Jahr via Teamspeak abzuhalten. Sie kommuniziert hauptsächlich über EMail und koordiniert Projekte. Sie sollte alle Vereine vertreten und aus Mitarbeitern derer bestehen. Mitarbeiter in der EWK sein, bedeutet den Verband gestalten und wachsen lassen. Hier schlägt das Herz des Floorballs.

 Fragen/Kontakt: