Tegel ringt um Floorball

floorballtegelhomepage

Floorball in Tegel gehört jetzt offiziell zum Ringen, präsentiert sich aber dafür mit neuer Homepage und Facebook-Präsenz.

"Tegel ringt um Floorball" oder so ähnlich würden wir die Schlagzeilen beim VFL Tegel lauten. Das klingt sehr dramatisch, ist es aber nicht. Nach langer Zugehörigkeit (aller Floorballspieler um Michaela Hildebrandt) in der Abteilung Turnen, wurde durch den VFL Tegel zum Jahreswechsel beschlossen, Floorball der Abteilung Ringen neu zuzuordnen. Der „Familienbetrieb“ um Manuel Fuentes bringt eine geeignete Plattform mit, die sich Jan Brandt (Leiter Spielbetriebskommission) und Adrian Mühle (Vorstand) am 24.01.2016 persönlich ansehen konnten. Geladen wurde zu einem sehr gemütlichen Willkommensbrunch der Abteilung, um gleich von Anfang an allen Eltern und Mitgliedern die Angst zu nehmen und eine Perspektive aufzuzeigen. Eine sehr gelungene Veranstaltung wie der FVBB empfand! Daumen hoch – mit Vorbildscharakter auch für andere Vereine im Landesverband.

Begleitet wurde der Tag mit der Erstveröffentlichung einer neuen Plattform für Floorballer aus Tegel, der neuen Homepage (link) sowie dem eigenen Facebookprofil (link). Auch diese Entwicklung  aus Tegel begrüßen wir sehr. Da die Sportgruppe noch kein eigenes Logo besitzt, starten wir an dieser Stelle ebenfalls einen Aufruf, sich an Vorschlägen aktiv zu beteiligen und den Verein zu kontaktieren.

Abgerundet wurde der Tag von einigen Gesprächen mit verschiedenen Vereinsvertretern sowie dem Hauptsponsor der Floorball Gruppe Renate Günther aus der gleichnamigen Stiftung (link) welche sich aktiv im Tegler Sport integriert. Wir wünschen allen Sportlern viel Erfolg bei der Entwicklung von Floorball Tegel!

Links zum Floorball in Tegel

Posted in Entwicklung, Verband, VfL Tegel and tagged , , , .

Kommentar verfassen