Starker Auftritt gegen Leipzig

Mit einem Rumpfkader machen die Rockets vielleicht das beste Spiel der Saison, zwingen Meister Leipzig über alle Runden, unterliegen am Ende aber dennoch mit 5:7.

Die Zeichen standen noch schlechter als in der Vorwoche. Zahlreiche Leistungsträger wie Keil, Thun und Vaicis waren ausgefallen, so dass sich Berlin Titelfavorit Leipzig mit gerade mal elf Spielern stellen musste.

Die Partie startete dennoch entfesselt auf beiden Seiten. Lichtwer tankt sich an der linken Flanken durch, versenkt flach am nahen Pfosten – 1:0 Berlin. Leipzig mit der Antwort durch Hoppe. Die Rockets legen nach, Reif versenkt einen hoppelnden Ball per Volley zu seinem ersten Bundesliga-Tor –
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Verein/Team: BAT Berlin

Veröffentlicht in BAT Berlin.