Schulcup 2018, WK V, III und II: Rekord-Meldungen

Das Teilnahme-Feld für die WK II, III und V steht. Dabei haben sich mehr Teams gemeldet als noch in den Vorjahren!

Gemeldet haben folgende Schulen:

WK V (Jahrgang 2008-2010 und jünger, kein Bundesfinale)
Grundschule "Otto Nagel" Bergholz-Rehbrücke
Franz-Marc-Grundschule
Theodor Fontane Schule Letschin
Insel Schule Schmöckwitz
Grundschule am Koppenplatz
Scharmützelsee-Grundschule
WK III (Jahrgang 2003-2006)
Fontane-Gymnasium Rangsdorf
Puschkin Gymnasium
Paula-Fürst-Gemeinschaftsschule
Leibniz-Gymnasium in Potsdam
Gesamtschule am Schilfhof
Georg-von-Giesche-Schule
Pierre de Coubertin - Oberschule Potsdam
Grundschule Am Mellensee
WK II (Jahrgang 2001-2004)
Fontane-Gymnasium Rangsdorf
Puschkin Gymnasium
Leibniz-Gymnasium in Potsdam
Gesamtschule am Schilfhof
Georg-von-Giesche-Schule
Pierre de Coubertin - Oberschule Potsdam
Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule

Weitere Infos folgen.

Informationen

10. Floorball-Schulcup Berlin-Brandenburg (2018)

Altersklassen

WK V (2008-2010 und jünger, kein Bundesfinale) (28.02.18 in Potsdam)
WK IV (2005-2008 und jünger, 19.04. in Berlin)
WK III (2003-2006) (28.02.18 in Potsdam)
WK II (2001-2004 ) (28.02.18 in Potsdam)

Datum & Zeit
Mittwoch, 28. Februar 2018, 09:00 - 15:00 Uhr

Ort
Esplanade 3, 14469 Potsdam

Ausrichter
Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule

Veranstalter
Floorball Verband Berlin-Brandenburg e.V.

Hinweise

  • Gespielt wird in den ausgeschriebenen Wettkampfklassen (WK II - V)
  • Es kann je ein Team pro Altersklasse und Schule gemeldet werden
  • Es gelten die Mixed Spielregeln für Schule und Verein, das heißt insbesondere: je 2 männliche und 2 weibliche Spieler auf dem Feld
  • Jede*r Spieler*in darf nur in einem Team spielen
  • Die maximale Anzahl von Spieler*innen im Team ist 14
  • Die Spielzeit beträgt ca. 12 Minuten pro Spiel
  • Die ersten beiden Teams pro Altersklasse und Bundesland qualifizieren sich für das Bundesfinale (KW 23 oder 24)
Posted in Verband.

Kommentar verfassen