RL KF: kräftige Dämpfer am 2. Spieltag

Nach dem guten Start in die Saison musste der UHC Berlin am vergangenen Sonntag (9.11.2014) in der FVBB Regionalliga Kleinfeld zwei herbe Niederlagen einstecken. So verlor man gegen das Floorball Team Charlottenburg (FTC) mit 4:9 und im zweiten Spiel gegen BAT Berlin mit 6:12.

Im ersten Spiel traf der UHC Berlin auf das Floorball Team Charlottenburg. Man konnte eine physische geführte Partie erwarten – doch es sollte anders kommen: Nach einem verhaltenen Start auf beiden Seiten war es vor allem der FTC, der durch sauber heraus gespielte Kombinationen glänzte. Durch drei kurz aufeinander erzielte Tore
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Verein/Team: UHC Berlin

Posted in UHC Berlin.