„Nicht lustig“

In Holzbüttgen liefert Berlin wieder eine konzentrierte Leistung ab, führt noch kurz vor Spielende, scheitert dann aber erneut an seiner eigenen Ineffizienz sowie an einer kurioser Schiedsrichterentscheidung.

Zumindest der Flug verlief ohne Probleme. Zum erstem Mal reist BAT zum Auswärtsspiel per Flieger. Punkte passten auf dem Rückflug aber nicht mehr ins Handgepäck.

Schon im ersten Drittel hat Berlin wesentlich mehr vom Spiel. 21 zu 7 Schüsse. Doch es ist das Holzbüttgener Team, das einen unglücklichen Abpraller ins Tor stochert – 0:1. Man hat es mehr gewollt.

Berlin bleibt geduldig und wird belohnt. Hallbäck aus direkter Nähe im zweiten und Witte per Direktabnahme im
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Verein/Team: BAT Berlin

Posted in BAT Berlin.