Kristaps Vaicis mit Berliner Comeback

Mit Kristaps Vaicis kehrt nicht nur ein alter Bekannter nach Berlin zurück. Der intensive Spielstil des erfahrenen Verteidigers, dürfte der Mannschaft auch noch genau dort gut tun, wo sie es am meisten braucht.

Nach Berlins Bronzemedaille 2015 verabschiedete sich Vaicis in Richtung Schweiz, wo er die erste Saison bei Unihockey Mittelland, die zweite bei Ad Astra Sarnen verbrachte. „Spielerisch war es für mich zunächst schwer“, gesteht er. Es sei eine ganz andere Art von Floorball gewesen und er habe sich erst anpassen müssen. „Aber das war auch genau das, was ich wollte“, sagt Vaicis.

Nun die Rückkehr nach Berlin, „wegen BAT natürlich“,
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Verein/Team: BAT Berlin

Posted in BAT Berlin.