Knappe Niederlage in Kaufering

Im Gegensatz zur Partie gegen Hamburg präsentiert sich Berlin in Kaufering konsolidierter, gestaltet das Spiel lange offen. Am Ende scheitert man wieder an seiner eigenen Chancenverwertung.

Beide Teams beginnen das Spiel auf Augenhöhe. Kaufering geht in Überzahl durch Wipfler in Führung. Berlin erspielt sich gute Möglichkeiten, trifft aber entweder den Pfosten oder die Lüftungsanlage.

Durch einen schönen Schlenzer von Eckebrecht legen die Red Hocks gleich zu Beginn des zweiten Drittels auf 2:0 nach und bekommen kurz darauf ein weiteres Überzahlspiel zugesprochen. BAT übersteht dieses und verkürzt sogar gleich im Anschluss durch einen scharfen Distanzschuss von Känsälä auf 2:1.

Zu Beginn des Schlussabschnitts, in
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Verein/Team: BAT Berlin

Posted in BAT Berlin.