Einfach sauber! – Geputzte Siemensstadt.

Am Dienstag stieg das erste Tuesday Night Game zwischen dem Sportclub Siemensstadt und den Floorball Turtles. In dem exklusiv für den asiatischen Pay-TV-Markt entwickelten Spielformat um die Fahne des SC Siemensstadt, standen sich die Vorjahresfinalisten erneut gegenüber.

Auch 40 Fans fanden den Weg in die Halle. Als Dankeschön für die tolle Saison zahlte das Team die 3,00 Euro für die 2 mal 20 Stehplätze und gewährte allen den Zugang in den Spielerbereich. Selbstverständlich waren alle alkoholfrei und aus Plastik.

Die Siemensstädter gingen als aktuelle Berliner Meister und Teilnehmer der 2. Bundesliga als klarer Favorit in die Partie. Mit den
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Verein/Team: Floorball Turtles

Posted in Floorball Turtles Berlin.