Doppelspieltag gegen Favoriten

An diesem Wochenende erwarten BAT gleich zwei mutmaßliche Titelkandidaten. Am Samstag reist Berlin nach Wernigerode, am Sonntag findet in der Max-Schmeling-Halle die Partie gegen Lilienthal statt.

Nach sechs Spieltagen parkt Berlin auf einem komfortablen vierten Tabellenrang, das restliche Programm der Hinrunde hat es aber in sich: Wernigerode, Lilienthal und Weißenfels. Angst hat man bei BAT aber nicht.

„Wir haben uns spielerisch bislang immer an das Niveau des Gegners anpassen können“, meint Spielertrainer Kratochvil. „Das war zwar nicht immer unsere Absicht, aber gegen solche Favoriten ist das ein Vorteil. Wahrscheinlich werden es wieder zwei ziemlich enge Kisten sein.“

Wernigerode belegt aktuell den dritten Tabellenrang,
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Verein/Team: BAT Berlin

Posted in BAT Berlin.