final4 vom 16.03.2018 – 18.03.2018 in Berlin

Vom 16.03.2018 bis 18.03.2018 findet in der Berliner Sömmeringhalle und auf dem Mierendorff-Campus das diesjährige final4 statt. Den Hauptteil bilden die Begegnungen der Damen und Herren zum Pokalhalbfinale und Pokalfinale. Hier wird Floorball auf höchstem Niveau geboten. Aber auch das Rahmenprogramm ist nicht zu verachten. Neben dem „Final4 Talentepokal“ und der „Final4 Speakers Corner“ gibt es das „Final4 Heimspiel“. Was das ist, erfährt man auf der Homepage zum Final4 (http://floorballfinal4.de/). Dort gibt es auch alle Informationen rund um das Event.
Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall – ein Muss für alle Floorballer.


Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

TSVR in den Playoffs

Am 10.03.2018 waren gleich 3 unserer Teams auf Punktejagd. Die U11 wollte am letzten Spieltag weiterhin Platz 1 behaupten. Dafür waren jedoch 2 Siege notwendig, wenn man sicher das Ziel erreichen wollte. Das erste Spiel gegen BAT konnte 5:1 gewonnen werden. Im zweiten Spiel ging es gegen die Eisbären. Da der VfL Tegel beide Spiele gewonnen hatte, musste mindestens ein Punkt her, um Platz 1 zu halten. In einem kräftezehrendem Spiel stand es zur Pause 3:2 für den TSVR. In der zweiten Halbzeit konnten die Eisbären noch den Ausgleich (4:4) erzielen. Somit musste die Verlängerung entscheiden. Hier hatten die Eisbären
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Floorball Familien Turnier

Am 03.03.2018 fand unser diesjähriges Floorball Familien Turnier statt. Aus allen Teilnehmern wurden 10 Teams gebildet. Spielmoduns : Jeder gegen Jeden. Die Namen der Teams reichten von „Eisbrecher“, „Alte Omas“, „Grenzwegrocker“, „Klatschweiber“ bis „FCM“. Alle Teams waren hochmotiviert und wollten viele Tore schießen. Zwischen den Spielen konnte man sich am Buffet stärken und viele Gespräche führen. Ein toller Tag. Ob Groß oder Klein, Anfänger oder Profi, alle hatten ihren Spaß.


Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Fontane Gymnasium Rangsdorf gewinnt Schulcup

Der diesjährige Floorball Schulcup fand für die Wettkampfklassen II, III und V in Potsdam statt. Ein langjähriger Teilnehmer ist das Fontane Gymnasium Rangsdorf. Auch in diesem Jahr war die Schule mit 2 Mannschaften wieder dabei. Beide Mannschaften blieben am Ende ungeschlagen. Lediglich in der WK II wurde durch ein Unentschieden nicht die volle Punktzahl erreicht. Wir gratulieren beiden Mannschaften zum Gewinn des Schulcups und zur Teilnahme am Bundesfinale. Bedanken möchten wir uns bei Andreas Galow und den Lehrern des Fontane Gymnasiums, die die Teams begleitet haben.


Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Kids Turnier in Rangsdorf

Am 24.02.2018 fand für die Altersklasse U9 ein keines Freundschaftsturnier in Rangsdorf statt. Unsere jüngsten Floorballer wollten auch einmal Turnierluft schnuppern. Dafür haben wir uns 2 Mannschaften des VfL Tegel und die Floorball Piraten aus Mellensee eingeladen. Ziel war es, neben dem Trainingsbetrieb auch Wettkampferfahrung zu sammeln. Alle Kinder waren natürlich etwas aufgeregt, da sie ja noch nicht so oft vor Publikum gespielt haben. Im ersten Spiel ging es gegen den VfL Tegel I. Am Anfang konnte das Spiel noch ausgeglichen gestaltet werden. Im Laufe der Spielzeit konnte sich der VfL jedoch etwas absetzen – Endstand 2:10. Im zweiten Spiel
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Heimspieltag Sa. 11.11.2017

Am Samstag den 11.11.2017 findet der Heimspieltag unserer U13 Mannschaft in der Regionalliga Nordost statt. Spielort ist die Fontanehalle in Rangsdorf.

Wir laden alle Floorballfreunde und Interessenten recht herzlich ein, unserer U13 als Zuschauer an diesem Tag in der Fontanehalle die Daumen zu drücken.
Das TSV-Cateringteam und unser Ausrüster „floorballshop.com“ werden an diesem Tag wieder mit einem Stand in der Halle für Euch vertreten sein. Der Eintritt ist frei.


Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

1. Mannschaft startet erfolgreich in die neue Saison

Mit drei Reihen reiste das Herrenteam des TSV am Samstag den 07.10.2017 zum ersten Spieltag der Verbandsliga nach Berlin-Charlottenburg.

Der sehr junge Kader konnte spielerisch speziell in der Offensive überzeugen und hatte stehts Kontrolle über Spiel und Gegner. Ergänzt durch zwei alte Hasen in der Defensive wurde das Spiel immer wieder punktuell beruhigt und systematisch neu aufgebaut. Jedoch blieb das Notizbuch von Trainer Thomas Reinsberg nicht leer, „Wir haben uns zu viele vermeidbare Gegentore gefangen und werden in den nächsten Wochen weiter an unserem Umschaltspiel nach hinten arbeiten müssen“.

TSV Rangsdorf – SC Siemensstadt II 14:8 (8:4; 6:4)
TSV Rangsdorf –
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Wanderpokal geht nach Rangsdorf

Am Samstag den 23.09.2017 traten unsere Nachwuchsmannschaften U9 und U11 zur Saisonvorbereitung beim 1. Renate Günther Stiftungs Cup in Berlin an. Gegner in beiden Altersklassen waren der SC Potsdam und der VfL Tegel.

Ver­lust­punkt­frei mit insgesamt 12:0 Punkten holten sowohl die U9 als auch die U11 des TSV den Turniersieg in Ihren Altersklassen und somit den Vereins-Wanderpokal nach Rangsdorf.

Die U9 des TSV Rangsdorf baut ihre Erfolgsserie weiter aus. Seit Ihrer Gründung und den ersten Spielen im Mai 2016 ist Sie ungeschlagen und feierte nun ihren 10. Sieg in Folge. Die U11 macht ebenfalls dort weiter, wo sie zu Saisonende aufgehört
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Kinderturnier in Tegel

Am 23. September findet in der Borsigwalder Grundschule der 1. Renate Günther Stiftungs Cup statt.