Erfolgreich beim Bundesfinale 2017

Am 19.06.2017 fand das Bundesfinale im Floorball Schulcup statt. Diesmal war das Berliner Velodrom Austragungsort. Unter den besten Schulen bundesweit waren auch die Grundschule Groß Machnow (Wettkampfklasse IV) und das Fontane Gymnasium Rangsdorf (Wettkampfklasse II und III) mit dabei. Beide Schulen hatten sich auf Grund ihrer sehr guten Platzierungen im Landesfinale für die Endrunde qualifiziert.

Die Grundschule Groß Machnow traf in der Gruppe A auf die Auguste Viktoria Schule (1:2), das Schiller-Gymnasium Bautzen (2:8), Oberschule 1 Nordenham (0:2) und die Insel Schule Schmöckwitz (3:1). Damit konnte das Team Platz 4 belegen und spielte damit gegen den Dritten der Gruppe B um
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Floorball International

Nur eine Woche nach dem 8. Rangsdorfer Floorball Cup begab sich der TSV Rangsdorf wieder auf Reisen. Diesmal nahmen die U11 und die U15 Teams am Internationalen-Floorball Turnier in Hoyerswerda teil.

In der Altersklasse U11 hießen die Gegner Ùsti nad Labem (CZ) und Lausitzer Wölfe. Während die Lausitzer Wölfe schon mehrfach zu Gast in Rangsdorf waren, konnte man die Mannschaft aus Tschechien noch nicht einschätzen. Eine Besonderheit für das Team war auch, dass diesmal nicht auf kleine Tore, sondern auf große Tore mit Torhüter gespielt wurde. Gleich im ersten Spiel ging es gegen Ùsti nad Labem. Das erste Spiel hatten die
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

8. Rangsdorfer Floorball-Cup

8. Spielankündigungsplakat_Cup_10.06.17

Am 10. und 11. Juni findet der 8. Rangsdorfer Floorball-Cup statt.

Wir heißen alle Floorball-Interessierten an diesem Wochenende in der Fontanehalle in Rangsdorf herzlich Willkommen.
Gespielt wird Kleinfeld in den Altersklassen Herren , U15, U11 und U7. Wir haben an diesem Wochenende Mannschaften aus Brandenburg, Berlin, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen in Rangsdorf zu Gast. Der Eintritt ist frei.

Hier geht es zu den Ansetzungen

Für das leibliche Wohl aller Spieler und Zuschauer sorgt unser Catering- und Grillstand zu kleinen Preisen. An beiden Tagen wird eine Tombola angeboten, der Erlös kommt unserer Jugendarbeit zugute. Unser Ausrüster „floorballshop.com“ wird ebenfalls mit einem
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Erfolge beim Landesfinale im Floorball Schulcup

Am 18.05.2017 fand in Berlin das Landesfinale im Floorball Schulcup statt. In 55 Spielen wurden in 4 Wettkampfklassen die Sieger ermittelt. Mit dabei waren auch die Grundschule Groß Machnow in der Wettkampfklasse IV (Jahrgang 2004-2007 und jünger) sowie das Fontane Gymnasium in den Wettkampfklassen III (Jahrgang 2002-2005) und Wettkampfklasse II (Jahrgang 2000-2003). Auf Grund der hohen Beteiligung wurde parallel in 2 Sporthallen gespielt.

Die GS Groß Machnow spielte in der Gruppenphase gegen die Letschiner Cockerels (4:3), Hugo Heinemann Schule (4:2), Insel-Drachen (4:0) und Conrad-Schule (5:3). Da alle Spiele gewonnen wurden, belegte das Team Platz 1 in der Gruppe A. Im Viertelfinale
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Verbandsliga : 6 Punkte und Torjägerkanone für den TSV

Am 06.05.2017 fand der letzte Spieltag der Verbandsliga Herren Kleinfeld in Mellensee statt. Für den TSV ging es um die Verteidigung des 5. Tabellenplatzes.

SSV Rapid : TSV Rangsdorf 3:6 (1:3;2:3)

Im ersten Spiel ging es gegen den punktgleichen SSV Rapid. Dieses Spiel musste gewonnen werden, um Platz 5 zu behaupten. Der TSV wollte wie im letzten Spiel gegen den SC Postdam mit einer taktisch disziplinierten Leistung dieses Ziel ereichen. Schon in den ersten Minuten konnte man erkennen, dass die Mannschaft gewillt war, dies umzusetzen. Die Führung für Rangsdorf wurde wieder ausgeglichen, eher der TSV mit den Toren 2 und 3 sich
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

U13 Saisonfinale in Berlin

Final – Spieltag der U13 in Berlin – Temeplhof :

BAT Berlin : TSV Rangsdorf 20:3 (10:1,10:2)

Wie erwartet das schwere Spiel gegen BAT. Der Respekt war unserem Team anzumerken. Das Zusammenspiel der Reihen klappte aber schon viel besser und wir konnten Akzente nach vorne setzen. Weiterhin wurden die Gegentore in Grenzen gehalten und wir schossen endlich auch gegen BAT 3 eigene Tore.

TSV Rangsdorf : Floorball-Piraten Mellensee 5:4 (2:2,3:2)

Das spannendste Spiel der Saison. Ein Schlagabtausch mit unseren Freunden vom RSV auf Augenhöhe. Der Ball ging hin und her und die beiden Keeper hatten die meiste Arbeit und hielten den Kasten recht sauber.
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

3 Punkte für die U15

Am 4. Spieltag der RL U15 Junioren Kleinfeld gab es für unser Team folgende Ergebnisse :

FTC Berlin-Siemensstadt : TSV Rangsdorf 2:5 (0:5,2:0)

Uns standen komplette vier Reihen für diesen Spieltag zur Verfügung. Für manche war es auch der erste Spieltag dieser Saison.
Und los ging´s. Nach einer Abtastphase von knapp zwei Minuten gelang uns durch Nachsetzen das erste Tor durch Eigentor des Gegners.
Da war der Knoten geplatzt und wir schafften bis zur Halbzeit weitere 4 Treffer. David hielt im Gegenzug den Kasten sauber!
Die zweite Halbzeit war viel ausgeglichener und wir schafften keinen weiteren Treffer nachzulegen. Siemensstadt nur zwei und somit ging der
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Rangsdorf ist Floorball Landesmeister

Am 19.03.2017 fand der Finalspieltag der U9 Mannschaften aus Berlin und Brandenburg statt. Für das Rangsdorfer Team ging es nach Berlin. Es standen die Spiele gegen den VfL Tegel und BAT Berlin an. Der TSV reiste mit blütenweiser Weste an. 12 Punkte und 81:6 Tore aus den vorangegangenen Begegnungen waren eine eindeutige Bilanz. Dennoch durfte man beide gegnerische Mannschaften nicht unterschätzen. Im ersten Spiel ging es gegen den VfL Tegel. Ein ausgeglichenes Spiel, indem sich keine Mannschaft entscheidend absetzen konnte. Es blieb spannend bis zum Schluss. Zur Halbzeit führte der TSV 4:2. Am Ende hieß es 7:4 für Rangsdorf. Im
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

Rangsdorf gewinnt final4talentepokal in Dessau

Vom 10.03. – 12.03.17 fand der Stena Line Floorball Deutschland Pokal der Damen und Herren sowie der final4talentepokal in der Anhalt Arena in Dessau statt. Die U9 des TSV Rangsdorf hatte sich für dieses Event angemeldet. Der Talentepokal der U9 war mit hochrangigen Vereinen besetzt. Neben dem TSV Rangsdorf hatten sich auch die Black Lions Landsberg, die Floorball Tigers Magdeburg, die Red Devils Wernigerode sowie der Gastgeber, der PSV Dessau, angemeldet. Noch wusste die Mannschaft nicht, wo sie im Vergleich zu Mannschaften aus anderen Bundesländern stehen würde. Für die Rangsdorfer ging es im ersten Spiel gegen die Black Lions aus
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!

3. und letzter Spieltag in der Regionalliga U11

Am 04.03.2017 ging es für uns in die Borsigwalder Grundschule nach Berlin zum letzten Spieltag der U11 RL BB. Ausgangspunkt war ein zweiter Platz in der Tabelle, aufgrund des besseren Torverhältnisses gegenüber BAT, den wir natürlich halten wollten.

BAT Berlin : TSV Rangsdorf 7:6 (1:4,6:2)

Im ersten Spiel ging es dann auch gleich gegen das Team von BAT, welche im Vorfeld Ihr Spiel gegen Tegel gewonnen hatten. Für uns eine denkbar ungünstige Situation.

Nach dem Anpfiff ging es dann auch los, hin und her auf beiden Seiten, man schenkte sich nichts. Freie Räume wurden gnadenlos genutzt, so dass es erst nach knapp 6
Mehr auf der Vereins-Webseite lesen!