Bundesfinale 2007

 

Ein neues Jahr, ein neues Spiel – nachdem der Verband zu aller Zufriedenheit den Unihockey Cup 2006 im Auftrag des Deutschen Unihockey Bundes durchführte, entschied man sich in Berlin auch in diesem Jahr ein größeres, besseres und attraktiveres Finale zu organisieren.

Um dafür Regional mehr Interesse zu entwickeln, wird 2007 das Bundesfinale im Stadtteil Hellersdorf/Marzahn stattfinden. Kooperationspartner ist hierbei die sportbetonte Bücherwurm Grundschule am Weiher, die zusammen mit Verband und Vereinen das Bundesfinale in der Mehrzweckhalle der Schule durchführen wird.  Die Ausschreibung dazu wurde im Archiv hinterlegt und ist unter nachstehendem Link abrufbar. Wir wünschen allen teilnehmenden Mannschaften eine angenehme Anreise in die Hauptstadt.

Ausschreibung zum Bundesfinale ‚Unihockey Cup‘ 2007

Inhalt

Anfahrtsbeschreibung (siehe Link)

Wettkampfklassen

 WK II
 WK III
 WKIV
 Geburtsjahrgänge 1990-1993  Geburtsjahrgänge 1992-1995  Geburtsjahrgänge 1994-1997
 Joliot-Curie Gymnasium Görlitz (Sachsen)
Fr.-L.-Jahn Gymnasium Salzwedel (Sachsen-Anhalt)
Gymnasium Schkeuditz (Sachsen)
 Grund- und Hauptschule Brokstedt (SH)
Gymnasium Hummelsbüttel (Hamburg)
Pestalozzi Mittelschule Oberlungwitz (Sachsen)
Ludwigsgymnasium Köthen (Sachsen-Anhalt*)
Gymnasium St. Augustin Grimma (Sachsen)
Scharmützelsee-Grundschule (Berlin)
Ludwigsgymnasium Köthen (Sachsen-Anhalt*)

Helferteam (Stand: 03. Oktober 2007)

Name Vorname  Verein Status  Position
Mühle Adrian SG BA Tempelhof e.V.  Laughing Leitung, Koordination
Keil Christian SG BA Tempelhof e.V.  Embarassed Leitung, Schiedsrichter
Kratchvil Jan SG BA Tempelhof e.V.  Embarassed Leitung, Presse
Krohne Timo Hockey-Eintracht Steglitz e.V.  Embarassed Leitung, Spielplan
Hönig Gerald Hockey-Eintracht Steglitz e.V.  Embarassed Leitung, Catering
Kirsch Katarina SG BA Tempelhof e.V. Embarassed Helfer, Catering
Geese Debora SG BA Tempelhof e.V. Embarassed Helfer, Schiedsrichter
Berthold Martin Hockey-Eintracht Steglitz e.V. Embarassed Helfer, Catering

Spielplan* (1x 12 Minuten)

 

11:30 Uhr Anmeldung der Mannschaften und Einweisung der Betreuer in die Anlage
12:00 Uhr Offizielle Turniereröffnung mit Einweisung der Mannschaften in die Anlage und das Turnier
# Heimteam vs. Gastteam Anpfiff # Heimteam vs. Gastteam
WKIII/1 Grund- und Hauptschule Brokstedt vs. Gymnasium Hummelsbüttel 12:15 Uhr WKIII/2 Pestalozzi Mittelschule Oberlungwitz vs. Ludwigsgymnasium Köthen
WKII/1 Joliot-Curie Gymnasium Görlitz vs. Fr.-L.-Jahn Gymnasium Salzwedel 12:35 Uhr WKIV/1 Gymnasium St. Augustin Grimma vs. Ludwigsgymnasium Köthen
WKIII/3 Grund- und Hauptschule Brokstedt vs. Pestalozzi Mittelschule Oberlungwitz 12:55 Uhr WKIII/4 Gymnasium Hummelsbüttel vs. Ludwigsgymnasium Köthen
WKII/2 Fr.-L.-Jahn Gymnasium Salzwedel vs. Gymnasium Schkeuditz 13:15 Uhr WKIV/2 Ludwigsgymnasium Köthen vs. Scharmützelsee-Grundschule
WKIII/5 Grund- und Hauptschule Brokstedt vs. Ludwigsgymnasium Köthen 13:35 Uhr WKIII/6 Gymnasium Hummelsbüttel vs. Pestalozzi Mittelschule Oberlungwitz
WKII/3 Joliot-Curie Gymnasium Görlitz vs. Gymnasium Schkeuditz 13:55 Uhr WKIV/3 Gymnasium St. Augustin Grimma vs. Scharmützelsee-Grundschule
WKIII/7 Gymnasium Hummelsbüttel vs. Grund- und Hauptschule Brokstedt 14:15 Uhr WKIII/8 Ludwigsgymnasium Köthen vs. Pestalozzi Mittelschule Oberlungwitz
WKII/4 Fr.-L.-Jahn Gymnasium Salzwedel vs. Joliot-Curie Gymnasium Görlitz 14:35 Uhr WKIV/4 Ludwigsgymnasium Köthen vs. Gymnasium St. Augustin Grimma
WKIII/9 Pestalozzi Mittelschule Oberlungwitz vs. Grund- und Hauptschule Brokstedt 14:55 Uhr WKIII/10 Ludwigsgymnasium Köthen vs. Gymnasium Hummelsbüttel
WKII/5 Gymnasium Schkeuditz vs. Fr.-L.-Jahn Gymnasium Salzwedel 15:15 Uhr WKIV/5 Scharmützelsee-Grundschule vs. Ludwigsgymnasium Köthen
WKIII/11 Ludwigsgymnasium Köthen vs. Grund- und Hauptschule Brokstedt 15:35 Uhr WKIII/12 Pestalozzi Mittelschule Oberlungwitz vs. Gymnasium Hummelsbüttel
WKII/6 Gymnasium Schkeuditz vs. Joliot-Curie Gymnasium Görlitz 15:55 Uhr WKIV/6 Scharmützelsee-Grundschule vs. Gymnasium St. Augustin Grimma
16:15 Uhr Abschluss des letzten Spieles und Ermittlung der Turniersieger
16:30 Uhr Siegerehrung und Abschluss des Turniertages

 

Endtabellen

Wetkampfklasse IV (Geburtsjahrgänge 1994-1997) 

# Schule 1 2 3 Punkte Tore  Endstand
1 Gymnasium St. Augustin Grimma 2 : 0 7: 0 9 : 3 17 : 3  2. Platz (Sachsen)
2 Ludwigsgymnasium Köthen 2 : 1 7 : 0 9 : 3 19 : 3  1. Platz (Sachsen-Anhalt)
3 Scharmützelsee-Grundschule 1 : 7 0 : 10 0 : 12 1 : 31  3. Platz (Berlin)

Wertvollste Spielerin: Lisa-Marie Keim (Ludwigsgymnasium Köthen)
Wertvollster Spieler: Markus Lingsleber (Gymnasium St. Augustin Grimma)

Wetkampfklasse III (Geburtsjahrgänge 1992-1995)

# Schule 1 2 3 4 Punkte Tore  Endstand
1 Grund- und Hauptschule Brokstedt 2 : 1 0 : 3 1 : 3 10 : 7 13 : 12  2. Platz (Schleswig-Holstein)
2 Gymnasium Hummelsbüttel 2 : 4 0 : 2 0 : 3 0 : 18 5 : 24  4. Platz (Hamburg)
3 Pestalozzi Mittelschule Oberlungwitz 3 : 3 6 : 1 2 : 0 16 : 1 21 : 4  1. Platz (Sachsen)
4 Ludwigsgymnasium Köthen 0 : 3 7 : 1 0 : 5 9 : 9 13 : 12  3. Platz (Sachsen-Anhalt)

Wertvollste Spielerin: Frederike Bokemeyer (Hamburg)
Wertvollster Spieler: Christian Lasch (Pestalozzi Mittelschule Oberlungwitz)

Wetkampfklasse II (Geburtsjahrgänge 1990-1993)

# Schule 1 2 3 Punkte Tore  Endstand
1 Joliot-Curie Gymnasium Görlitz 3 : 0 4 : 0 10 : 1 12: 1  1. Platz (Sachsen)
2 Fr.-L.-Jahn Gymnasium Salzwedel 0 : 4 0 : 2 0 : 12 0 : 10  3. Platz (Sachsen-Anhalt)
3 Gymnasium Schkeuditz 1 : 1 1 : 0 7 : 4 4 : 5  2. Platz (Sachsen)

Wertvollste Spielerin: Julia Posselt (Fr.-L.-Jahn Gymnasium Salzwedel)
Wertvollster Spieler: René Röder (Gymnasium Schkeuditz)

Veröffentlicht in Ausbildung, Schulcup.

Kommentar verfassen